Stadtjugendmusik- und Kunstschule Winnenden und Umgebung
Schlossstraße 24, 71364 Winnenden, Telefon 07195 - 8240, Fax 07195 - 63648, E-Mail: info@sjmks.de

Tanz und Ballett

Der Tanz- bzw. Ballettunterricht ist für alle Kinder und Jugendliche , die Spaß an Bewegung und Lust zum Tanzen haben.

Der Unterricht bietet eine umfassende Ausbildung. Dabei ist der ganze Mensch gefordert.

Gezielt geschult werden:

  • Auge: Genaues Erkennen einer Bewegung
  • Körper: Training durch speziellen Übungsaufbau
  • Geist: Merken von Schrittkombinationen, Phantasieanregung beim freien Tanz und Improvisation.

Darüberhinaus lernen die Schülerinnen und Schüler die Arbeit in Gruppen kennen und entwickeln ein Gefühl für die Gemeinschaft und den Tanzpartner. 

Lehrkräfte im Fachbereich Tanz

Sandra Fischer-Grogan

Tanz

Sandra Fischer-Grogan absolvierte ihre klassische Tanzausbildung an der Balettakademie in Zürich. Es schloss sich eine 3-jährige Ausbildung zur Musical-Darstellerin in Stuttgart an. Von 1991-1994 hatte sie ein Engagement an den Städtischen Bühnen in Münster - von 1995-1996 war sie Tänzerin im Tanztheater "New Fragements". An der Ballettfachschule Ronecker machte sie ihren staatlichen Abschluß zur Tanzpädagogin. Sie unterrichtet seit vielen Jahren Kinder, Jugendliche und Erwachsene an der Stadtjugendmusik- und Kunstschule Winnenden und Umgebung.

Johanna Vlastaridou

Tanz

Ihre Tanzausbildung zur staatlich anerkannten Tanzpädagogin für künstlerischen Tanz erhielt Janna Vlastaridou an der renommierten Ballettfachschule in Fellbach. Seit 10 Jahren unterrichtet sie Klassisches Ballett, Modern-Jazzdance und Hip Hop Newstyle an der SJMKS. Sie leitet ihre eigene Ballettschule und unterrichtet auch in Grund-und Gesamtschulen. Sie übernahm verschiedene Tanzworkshops in München, Frankfurt, Griechenland und Ungarn. Mit Ihrer Dance Arts Company tritt sie bei verschiedenen Veranstaltungen und Shows auf.

Aktuelle Termine

Vorspiel der "Jugend Musiziert"-Teilnehmer
13. Januar 16.00 - 17.30 Uhr
Ort: Musikschule Raum 1.1

Vorspiel der "Jugend Musiziert"-Teilnehmer
16. Januar 18.00 - 19.30 Uhr
Ort: Musikschule Raum 1.1