Stadtjugendmusik- und Kunstschule Winnenden und Umgebung
Schlossstraße 24, 71364 Winnenden, Telefon 07195 - 8240, Fax 07195 - 63648, E-Mail: info@sjmks.de

Schlossmatinee im Januar: Jazzpreisträger zu Gast: Das Jazztrio Fabian Meyer

Mit dem Fabian Meyer-Trio kommt eine der interessantesten jungen Jazz-Formationen der Region nach Winnenden und konzertiert am Sonntag, 21. Januar 2018 um 11 Uhr im Rahmen der Schlossmatineen im Andachtssaal des Klinikums ZfP Schloss Winnenden.

Das Trio um den Pianisten Fabian Meyer, mit Sebastian Schuster am Kontrabass und dem Schlagzeuger Felix Schrack, bewegt sich ganz am Puls der Zeit.

Die Grundlage für die abenteuerlustigen Improvisationen bilden die Kompositionen des Pianisten. Häufig lyrisch-nachdenklichen Charakters, manchmal aber auch energiegeladen, werden sie speziell für dieses Trio geschaffen. Auf der ständiger Suche nach neuen harmonischen und rhythmischen Strukturen, entsteht ein eigenständiger, sehr klarer Bandsound. Dabei treffen magisch-schillernde Akkorde auf vertrackte Rhythmen, Elemente klassischer Musik auf Jazztradition.

Der Schlagzeuger Felix Schrack studierte an den Musikhochschulen Stuttgart, Krakau und Würzburg. Verschiedenste musikalische Einflüsse prägten seine Entwicklung entscheidend und machten Felix Schrack zu einem melodisch und musikalisch spielenden Schlagzeuger, der den Groove aber dabei nicht außer Acht lässt.

Sebastian Schuster, Kontrabass, studierte an den Musikhochschulen Stuttgart und Cape Town, Südafrika. Seine vielfältigen Musikprojekte gipfelten 2017 in der Verleihung des Landesjazzpreis Baden-Württemberg.

Fabian Meyer studierte an den Musikhochschulen Stuttgart und Stockholm. Für sein  "Fabian Meyer Trio" ist er sowohl als Pianist als auch als Komponist tätig und erhielt dafür den “Young Lions Jazz Award". Er unterrichtet an der SJMKS Winnenden, sowie an der Musikschule Reutlingen.

In Winnenden präsentiert das Trio Stücke aus der aktuellen CD „Chrysalide“ sowie einige neue Kompositionen.

Mit diesem besonderen Konzert wird die Reihe der Schlossmatineen der Stadt Winnenden, dem Klinikum ZfP Schloss Winnenden und der Stadtjugendmusik- und Kunstschule Winnenden und Umgebung fortgesetzt. Der Eintritt zu den Schlossmatineen ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Aktuelle Termine