Stadtjugendmusik- und Kunstschule Winnenden und Umgebung
Schlossstraße 24, 71364 Winnenden, Telefon 07195 - 8240, Fax 07195 - 63648, E-Mail: info@sjmks.de

Das TonTrio: Ein preisgekröntes Klaviertrio bei den Schlossmatineen

Mit dem TonTrio kommt ein mehrfach preisgekröntes Ensemble der jungen Musikergeneration nach Winnenden. Die Pianistin Julia Haverkamp, die Violinistin Karlotta Eß und der Cellist Daniel Haverkamp sind bekannt für ihr bravouröses und dynamisches Spiel.

Im Rahmen der Schlossmatineen konzertieren die jungen Musiker am Sonntag, 25. Februar um 11 Uhr im Andachtssaal des Klinikums Schloss Winnenden.

 

Das Konzert beginnt mit Joseph Haydns Klaviertrio E-Dur Hob. XV:28, das während eines Londonaufenthalts für eine gefeierte Pianistin geschrieben wurde und voller Überraschungen steckt. Es folgt das „Trio sur des mélodies populaires irlandaises“ des Schweizer Komponisten Frank Martin, der in seinem Werk kunstvoll den Charakter irischer Volkslieder nachzeichnet. Zuletzt erklingt das Klaviertrio B-Dur KV 502 von Wolfgang Amadeus Mozart, das durch seinen sonnigen und empfindsamen Grundcharakter besticht.

Kammermusikalisch ausgebildet und inspiriert wurde das TonTrio u.a. vom Fauré-Quartett und vom Alban-Berg-Quartett. Die jungen Künstler sind mehrfache Preisträger des Internationalen Johannes-Brahms-Wettbewerbs 2011 in Pörtschach und hatten u.a. Konzerte bei den Schwetzinger Festspielen und den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern in der Reihe „Junge Elite“. Der SWR übertrug mehrere Auftritte in seinem Kulturprogramm, zuletzt ein Konzert von „Villa Musica“ Rheinland Pfalz. Nicht nur kammermusikalisch, sondern auch solistisch überzeugte das TonTrio 2013 mit Beethovens Tripelkonzert. 2010 war das Trio zu einer Konzerttournee nach Indien eingeladen und konzertierte in den wichtigsten Städten des Landes. Weitere Auslandsreisen führten das Trio nach Frankreich, Italien und Österreich.

Mit diesem besonderen Konzert wird die Reihe der Schlossmatineen der Stadt Winnenden, dem Klinikum ZfP Schloss Winnenden und der Stadtjugendmusik- und Kunstschule Winnenden und Umgebung fortgesetzt. Der Zugang zum Andachtssaal ist über einen Aufzug barrierefrei möglich. Der Eintritt zu den Schlossmatineen ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Aktuelle Termine

Schülervorspiel der Gesangsklasse Josefin Hirte: Klassik, Pop, Musical
21. Juli 14.00 - 15.30 Uhr
Ort: Musikschule Raum 0.2

Moritz Schneider, Fagott, umrahmt den Neubürgerempfang
21. Juli 17.00 - 19.00 Uhr